Music - Ethno - Arts: Das Al Plan Folk Festival

FolkbandVon 2. bis zum 4. September findet in St. Vigil in Enneberg das Al Plan Folk Festival statt. Es gibt Bluegrass und Rockabilly zu hören, Dub, Reggea, Folk und Folk-Rock bis hin Garage Rock und Pop. Das Festival unterscheidet sich von anderen durch seine umweltbewusste Organisation und seinen ökologischen Anspruch. Klar, dass man in St. Vigil Müll trennt. Aber das Al Plan Folk Festival geht weit über dieses mittlerweile wohl eher periphere Detail hinaus. Alle Gäste werden mit biologisch wertvollen Produkten verköstigt, eine Naturbar bietet leckere Frucht-Cocktails an; und sogar der beim Festival produzierte CO2-Ausstoß wird kompensiert – durch die Schaffung und den Schutz neuer Wälder. Das Festival unterstützt darüber hinaus die Arbeit des gemeinnützigen Vereins „Helfen ohne Grenzen“ zur Förderung der schulischen Ausbildung burmesischer Flüchtlinge in Thailand.

Weitere Informationen unter: http://www.alplanfolkfestival.com/programm_deu.html

Foto: U. S. Fish and Wildlife Service - Northeast Region Flickr Creative Commons

Noch keine Bewertungen vorhanden