Schönes Falten - Ausstellung auf Burg Taufers

OrigamiboxenIn die Jahre gekommen ist die Kunst, die nun auf Burg Taufers zu sehen ist. Noch bis zum 30. September kann man dort Faltobjekte des Katalanen Joan Sallas bewundern. Aus 33.000 Schuppenfalten besteht zum Beispiel die Schlange, die Sallas auf Burg Taufers aus feinem Leinenstoff geschaffen hat. Und dies ist nur eine der zahlreichen ‚Fingerübungen‘, die der katalanische Künstler nach Vorlagen aus dem 16. bis 18. Jahrhundert vollführte. 

Allenfalls Insider kennen ihn. Dabei hat Joan Sallas bereits im Metropolitan Museum in New York, in Basel und Stockholm ausgestellt. Dieser leise Star ist weltberühmt.

Weitere Infos für alle, die „Gefaltete Schönheit“ – so der Titel der Ausstellung – interessiert:

http://www.burgeninstitut.com/veranstaltungen.htm#312 

Foto: Mammaoca2008 Flickr Creative Commons

Noch keine Bewertungen vorhanden