Prettau

Ich atme - im Klimastollen Prettau

Stollen PrettauAufs Wesentliche kann man sich noch bis Sonntag im Klimastollen Prettau konzentrieren. Dort findet von 10. bis 15. September die Woche der Atmung statt. Wer den Stollen und die eigene Lunge erkunden möchte, hat dazu in diesen Tagen die beste Gelegenheit. Achtung: Für die Schnuppereinfahrten sowie die Spirometrien (Untersuchungen der Lungenfunktion) ist eine Anmeldung zwingend erforderlich

Einatmen, ausatmen - Höhlentherapie in Prettau

Berge über Wolken

Atemwegserkrankungen zählen zu den häufigsten Volksleiden unserer Zeit. So manchen von ihnen lässt sich mit einem probaten Mittel begegnen: einer sogenannten Höhlen- oder Speläotherapie. Im Klimastollen Prettau etwa lassen sich viele Atemwegsbeschwerden lindern. Die Heilmethode ist ganz einfach, man muss nur tun, was man die ganze Zeit schon tut, einatmen nämlich und ausatmen. Im Stollen befindet sich allerreinste Atemluft. Da würde man gern schnaufen. Aber man muss es gar nicht. Denn man liegt dort in der Höhle ganz entspannt.

Kimastollen in Prettau

Klimastollen in PrettauEin interessantes und erholsames Angebot für alle, die an Atemwegserkrankungen leiden, bietet ein therapeutischer Aufenthalt im Ahrntal bei Bruneck.

Inhalt abgleichen